Beratung

 

Finanzierungsvorschläge mit oder ohne Fördermittel

Von Ihnen als Finanzierungsberaterin und -berater wird umfangreiches Expertenwissen gefordert. Der Einsatz von unterstützender Software ist notwendig geworden – auch für erfahrene Fachleute.

Für Ihre Beratungstätigkeit stellen wir Ihnen spezielle Investitionsrechner zur Verfügung:

Der Finanzrechner mit Fördermitteloption eignet sich besonders für erfahrene Fördermittel- und Finanzierungsfachleute bei einfacheren Beratungsfällen, wenn die zur Finanzierung gewünschten Fördermittelbausteine bereits bekannt sind und ggf. durch Hausbankdarlehen ergänzt werden sollen. Das Modul ermöglicht eine beliebige Kombination von gängigen Kapitalmarktkrediten mit oder ohne Fördermittel aus den Bereichen Gewerbe, Wohnungsbau oder Kommunal. Der Finanzrechner benötigt wenige Eingaben und führt schnell zum gewünschten Ziel.

Förderstatus-Finanzrechner

Der Fördermittelrechner für die Gewerbefinanzierung stellt für komplexe Investitionsvorhaben automatisch alle Fördermittel-Kombinationen zusammen. Das System prüft gemäß der formalen Fördervoraussetzungen und der Spruchpraxis der Förderinstitute und ermittelt u.a. erforderliche Eigenmittel, förderfähige Bemessungsgrundlagen, Effektivzinssätze und Subventionswerte. Dafür ist eine ausführliche strukturierte Basisdateneingabe unumgänglich.

Der Fördermittelrechner für die Baufinanzierung erstellt bei Bau- und Erwerbsvorhaben im privaten Wohnungsbau, bei Modernisierungen und energieeffizienten Sanierungen automatisch im Rahmen der Richtlinien alle Vorschläge mit Fördermitteln der KfW, die durch Kapitalmarktprodukte ergänzt werden können. Eine Einbindung von Landesfördermitteln ist – ohne Prüfung von Einkommensdaten – ggf. möglich. Die Basisdateneingabe erfolgt auf nur einer flexiblen Seite.

Der Fördermittelrechner für die Kommunalfinanzierung beinhaltet schwerpunktmäßig Programme für Infrastruktur-, Umwelt- und Bildungsvorhaben und kombiniert gemäß formaler Voraussetzungen automatisiert mögliche Fördermittel. Dafür ist eine detaillierte Basisdateneingabe unumgänglich.

Übersicht Finanzierungsvorschläge

In allen Beratungsarten haben Sie die Möglichkeit, die Zusammenstellung von Förderprogrammen in den Vorschlägen zu verändern und/oder zu ergänzen.

Neben den hinterlegten Fördermittel-Laufzeiten werden Ihnen alle gängigen Finanzierungsmodelle zur Verfügung gestellt. Von einfachen Kreditmodellen wie Annuitäten- oder Tilgungsdarlehen und endfälligen Darlehen bis hin zu komplexen Finanzierungsbausteinen wie Vorausdarlehen und Zwischenkrediten durch die integrierte Bauspardatenbank können Sie Bausteine in beliebiger Anzahl und Reihenfolge kombinieren. Kontokorrent- oder Leasingkredite können ebenfalls dargestellt werden.

Die in die Finanzierung eingebundenen Fördermittel oder Kapitalmarktbausteine können mit selbst definierten Bürgschaften oder einer Bürgschaft aus der Bürgschaftsdatenbank verknüpft werden.

Ein integrierter Kreditrechner ermittelt in allen angebotenen Instrumenten den Effektivzinssatz wählbar bis zum Ende der Zinsbindung und/oder bis zum Ende der Laufzeit des Darlehens. Bei Förderbausteinen wird der Effektivzins unter Berücksichtigung eines idealtypischen Zahlungsstromes ermittelt. Subventionswerte werden immer auf der Basis von idealisierten Zahlungsströmen berechnet.

Es werden Tilgungspläne für jeden Finanzierungsbaustein erstellt, in denen man die Abwicklung des Kredites zahlungsgenau oder in beliebig gewählten Rhythmen verfolgen kann. Werden mehrere Finanzierungsbausteine eingesetzt, kombiniert der Kreditrechner die entsprechenden Tilgungspläne zu einem Gesamttilgungsplan. Alle beim Kredit anfallenden Kosten werden gemäß Verbraucherkreditgesetz/Preisangabenverordnung ausgewiesen.

Vergleich

 

 

Vergleiche von Finanzierungsbausteinen oder verschiedenen Finanzierungsvorschlägen in tabellarischer oder grafischer Form ermöglichen einen schnellen Überblick über Restschuldverlauf, Aufwand und Belastung.

 

 

 

Die komfortable Druckfunktion in allen Modulen bietet Ihnen eine ansprechende, intelligente und für den Kunden verständliche Aufbereitung der Ergebnisse. Sie können wählen zwischen einem einseitigen Kurzausdruck oder den Druckumfang Ihrer Beratungsdokumente mithilfe intelligenter Optionen selbst bestimmen. Auch grafische Darstellungen mit Vergleichen von Finanzierungsvorschlägen oder einzelnen Finanzierungsbausteinen können zur Veranschaulichung ausgedruckt werden.

Im Bereich Finanzierungsberatung können Sie zu jedem Kunden beliebig viele Beratungsfälle und Finanzierungsvorschläge erzeugen und in einer Kundendatenbank speichern.